# 615 Continent: Journalismus in Island | 09.10.22

# 615 Continent: Journalismus in Island | 09.10.22

In der heutigen Folge von Continent, unserem internationalen Medienmagazin, betrachten wir den Journalismus, und ganz besonders den gesellschaftlichen Umgang mit Online-Angeboten, in Island - denn der Inselstaat mit ungefähr 380 000 Einwohnern, also etwa so viel Bürgerinnen und Bürger, wie in Graz leben, hat in Europa eine Vorreiterrolle im Hinblick auf die rechtlichen Rahmenbedingungen im Bezug auf Onlineinformationen übernommen.

Dazu spricht Golli Marboe mit Gauti Kristmannson, Professor an der Fakultät für Geisteswissenschaften an der University of Iceland. Kristmannson lehrte außerdem in Deutschland und in Schottland und war darüber hinaus für den öffentlich-rechtlichen isländischen Rundfunk tätig.

 

für weitere Infos folgen Sie uns auf vsum.tv oder:

@vsum.tv auf InstagramTikTok oder Facebook
@vsum_tv auf Twitter

vsum auf LinkedIn

365 ist unabhängig und wird durch Unterstützer:innen möglich gemacht. 
Unter vsum.tv/spenden oder PayPal können Sie mithelfen, unsere Gespräche zu Medien, Bildung und Demokratie möglich zu machen.

Ein Podcast von VsUM, Produktion: Inspiris Film
Redaktion & Moderation: Golli Marboe, Gestaltung & Produktion: Iris Haschek, Schnitt: Jelka Jeschek, Caritas Koren, Musik: Michael Pogo Kreiner

Abonnieren Sie 365 überall, wo es Podcasts gibt wie Spotify, Google PodcastsApple Podcasts,...

In diesem Sinne; bis Morgen.

radio,journalismus,online,zeitung,inspiris,gauti kristmannson,medienkompetenz,medienbildung,film,fernsehen,vsum,medien,pr,politik,pädagogik,kultur,demokratie,continent,bildung,medienpolitik,kunst,ethik,island,public relation,medien,